Reichsadler 1889 - 1918 - trans klein
Schriftzug

Notizen

Krawatte des US Aussenminster, Berlin (2)
Krawatte des US Aussenminster, Berlin (3)

Die Farben der Krawatte des US-Außenminister Pompeo beim Besuch (Nov. 2019)  in Berlin

Guckste Adler im Hintergrund, vergleiche den mit dem auf deinem BRD-Paß; Frage dazu, ist dem Grafiker der Bundesdruckerei,
ein Fehler unterlaufen ???

Krawatte des US Aussenminster, Berlin (1)

Das war noch Schulunterricht

30 TAGE WARNUNG
An meine Schwestern und Brüder in Amerika.

Du bekommst 30 Tage bis zu einer neuen Nation am 2. November 2019. An diesem Tag ist das Gebiet der USA frei von dem 20-jährigen Moratorium, das am 2. November 1999 begann, als die 1776 gegründete Republik in einen internationalen Trust mit einer Laufzeit von 3*70 Jahren (=210 Jahre maximal/Titel 11, Kapitel 11 USC) am 2. November 1789 überführt wurde, der Rest (Titel des Landes) in eine Stiftung namens "The Treasury" überführt und bei Puerto Rico registriert wurde. 1789 + 210 = 1999 - Bill Clinton erklärt in einer seiner Memoiren: Ich bin der letzte Präsident der U.S.A. So verschwand die Republik, als Inhaber der Landtitel, verschwand, verschwand, verschwand, war ab dem 2. November 1999 nicht mehr anwesend. In einem solchen Fall - wenn ein Grundbesitzer verschwindet, ohne ein Testament oder einen Erben zu hinterlassen - beginnt ein Moratorium von 20 Jahren in Kraft zu treten, das es niemandem erlaubt, der nicht aus der Blutlinie des ehemaligen Grundbesitzers stammt, das Land in Besitz zu nehmen. Diese 20-jährige Frist endet am 2. November 2019 und die Landtitel werden zurückgegeben und warten darauf, mit den unveräußerlichen Rechten der auf dem Land lebenden Menschen verbunden zu werden. Ihre unveräußerlichen Rechte eines lebenden Mannes oder einer lebenden Frau auf dem Land sind die Grundlage für die Schaffung von Landtiteln und Personen, die dann die Grundlage für alle Kredite eines Staates sind. Hier ist nun die Falle: Wenn Sie alle bis zum 1. Januar 2020 (Real I.D. Act) neue persönliche Papiere beantragen, die Sie zu U.S. Bürgern machen, übertragen Sie diese unveräußerlichen Rechte inkl. Landtitel automatisch in die Rechtsprechung der jetzigen Körperschaft UNITED STATES of AMERICA, die 1871 gegründet wurde und seitdem wieder die Verwaltung der Republik übernommen hat. REAL I.D. Act ist ein US-Gesetz, das die illegitime Körperschaft vertritt, die von den Bankiers und dem Vatikan kontrolliert wird, und mit der Beantragung neuer persönlicher Papiere geben Sie Ihre Zustimmung zu diesem Vertrag. Dies hätte von Killary überwacht und verwaltet werden sollen - Bill beendete die u.s.A. (Republik) und Killary sollte die Gründermutter des neuen Staates sein, der in der reinen Handelsgerichtsbarkeit gehalten und betrieben wurde, ohne unveräußerliche Rechte für seine Bewohner mehr. Um zu verhindern, dass diese Dinge auf diese Weise geschehen, müssen Sie Ihren Präsidenten um 1. eine neue Währung, 2. eine neue Verfassung bitten. Nur dann sind Sie sicher und nur dann würde Ihr Präsident sein Engagement in vollem Umfang unter Beweis stellen. Die ganze Geschichte ist das Treuhandgesetz. Alles andere ist eine Geschichte.
Möge Gott uns allen helfen.....
r.e.s - 2. Oktober 2019

Zitat; 30 DAYS WARNING
To my sisters and brothers in America

You´ve got 30 days until a new nation on November 2nd, 2019. On this date the territory of the USA is free from the 20-years moratorium that started on Nov. 2nd, 1999, when the republic, founded in 1776 and transferred into an international trust with a term of 3*70 years (=210 years maximum/Title 11, Chapter 11 USC) on Nov., 2nd 1789, had to be dissolved, the remainder (titles of the Land) put into a trust called "The Treasury" and was registered with Puerto Rico. 1789 + 210 = 1999 - Bill Clinton states in one of his memoires: I am the last president of the U.S.A. So the republic, as holder of the titles of the land, disappeared, went missing, was not present anymore from Nov. 2nd 1999 on. In such a case - whenever a landowner disappears without leaving a testament or heir - a moratorium of 20 years starts to get into effect, that does not permit anyone not being out of the bloodline of the former landowner to take possession of the land. This 20-year period is ending on Nov. 2nd, 2019 and the land titles are being returned and are waiting to be bonded to the unalienable rights of the human beings living on the land. Your unalienable rights of a living man or woman on the land are the fundament of creating landtitles and persons, which then are the fundament for all credit of a state. Now here is the trap: If you all are going to apply for new personal papers until Jan. 1st, 2020 (Real I.D. Act), which makes you U.S. Citizens, you are automatically transferring these unalienable rights incl. landtitles into the iurisdiction of the present corporation UNITED STATES of AMERICA, which was created 1871 and took over the administration of the republic since then, again. REAL I.D. Act is an U.S. Law, which represents the illegitimate corporation controlled by the bankers and the Vatican and by applying for new personal papers, your are giving your consent to this contract. This should have been overseen and managed by Killary - Bill ended the u.s.A. (Republic) and Killary was meant to be the founding mother of the new state, held and operated in mere commercial jurisdiction, without any unalienable rights for its inhabitants anymore. To prevent these things to happen that way, you have to ask your president for 1. a new currency, 2. a new constitution. Only then you are safe and only then your president would proof his commitment in full. All history is trust law. Everything else is a story.
May God help us all...
r.e.s - October 2nd, 2019

Quelle: Unbekannt - USA

[Home] [Völkerrechtssubjekt] [Proklamation] [Öffentl. Bekanntmachung] [StAG - DEUTSCH] [Der ewige Bund] [Geschichte] [Blog] [Aufklärung] [Videobeiträge] [Österreich] [Pharma, Impfen, E-Smog] [Notizen] [Download] [Kontakt] [Lage]